Das Ukraine-Café in der Scheune Paretz wird auch von Tagesausflüglern gut besucht. Bliny, Borschtsch, Wareniki und Pelmeni werden als herzhafte Mahlzeiten angeboten. Für Sommer sind längere Öffnungszeiten geplant.

 

Lesen Sie den Artikel in der MAZ online

 

Internet, WhatsApp, E-Mails, facebook … Hilfe! Viele Menschen sind mit den Angeboten, Möglichkeiten, Gefahren und Anforderungen der modernen Medien überfordert. Die Stiftung Paretz möchte dabei unterstützen, dass viele Menschen – ob jung ob alt – auch am digitalen Leben teilnehmen. Kursleiterin Sophia unterstützt alle Teilnehmenden bei Ihren Schwierigkeiten.

Nicht immer gibt es bei den Veranstaltungen feste Themen, sondern es findet ein Austausch und eine individuelle Beratung statt.

Mi. 8. Febr. 2023, 09.30 bis 11 Uhr

in der Stiftungslounge, gegenüber der Cantina, Rathausstr. 3b, 14669 Ketzin/Havel OT Paretz

Kontakt: Stiftung Paretz, Tel.: 033233 · 79 95 90  · gabriele.radtke-wolf@stiftung-paretz.de

#communitybuilding #placemaking #bürgerengagement #ketzin #paretzerscheune #paretz #kulturaufdemland #kulturscheune
Bild: ©shutterstock.com

Impressionen (Fotos: Matthias Wolf)

Reparatur-/Repair Café in Paretz – Wir suchen Reparatur- und Organisationstalente!

Was tun, wenn der Mixer nicht mehr richtig funktioniert, das Fahrrad kaputt ist oder wenn der Reißverschluss in der Hose reißt? Nicht gleich alles wegschmeißen und neu kaufen, der Trend geht zum Reparieren. Doch nicht Jeder ist ein begabter Techniker oder kennt Jemanden, der sich auskennt.

Ab Frühjahr 2023 soll das Paretzer Scheunencafé einmal im Monat zum Tüftler-Treff werden.

Bestätigt durch die große Nachfrage bei bestehenden Repair-Cafés möchte die Stiftung Paretz endlich ein Herzensprojekt angehen und ein Reparatur-Café in der Paretzer Scheune auf die Beine stellen. Hier soll gemeinsam getüftelt, geschraubt, repariert und voneinander gelernt werden, um das Thema Nachhaltigkeit gemeinsam anzugehen und viele Menschen zu involvieren sowie zusammenzubringen.

Dafür werden noch handwerklich begabte Menschen, Mitstreiter mit kreativen Talenten sowie Experten gesucht, die Lust haben kaputte Haushaltsgeräte und -gegenstände, Musikgeräte, Fahrräder, Spielzeug, Textilien, etc. 1x monatlich zu reparieren oder bei der Reparatur unterstützen.
Eine weitere Idee wäre auch sogenanntes Upcycling, also aus defekten Dingen etwas Anderes/Neues gestalten.

Wem das Thema Nachhaltigkeit ebenso am Herzen liegt und wer Lust hat sich hier ehrenamtlich einzubringen, kommt entweder am Dienstag, den 24.01.2023 um 18:30 Uhr oder am Mittwoch, den 08.02.2023 um 17:00 Uhr zum „Kennenlern- und Austauschtreffen“ in die Paretzer Scheune.

Anmeldungen gern unter Tel. 033233 799590 oder info@stiftung-paretz.de

Wir freuen uns auf Euch!

Das Team der Stiftung Paretz

Bild: shutterstock