Der Storchenhof Paretz inszeniert auch dieses Jahr ein groß angelegtes Krippenspiel. Rund 40 Kinder und ein Esel bieten die Weihnachtsgeschichte dar.

Programm:

  • 11 Uhr: Andacht mit Pfarrer Zastrow und Matthias Marr – Remise am Schloss Paretz
  • ab 12 Uhr: Weihnachtsmarkt in der Paretzer Scheune und auf dem Schmiedehof
  • 13 Uhr: „Zwei Hofdamen auf Abwegen“ – szenische Schlossführung im Schloss Paretz
  • 13 Uhr: Lesung für Kinder mit Dr. Petra Zelfel – Paretzer Kirche
  • 14 Uhr: Pferdeweihnacht auf dem Luisenhof Paretz
  • 15 Uhr: „Raus auf´s Land“ – Kinderführung im Schloss Paretz
  • 16 Uhr: Krippenspiel – Beginn am Schloss Paretz, Abschluss Storchenhof Paretz
  • 18 Uhr: Abschluss: Gemeinsames Singen in der Paretzer Scheune mit den Ketziner Havelklängen „Stille Nacht, heilige Nacht“ und „O du fröhliche…“

Ganztätiges Kinderprogramm mit Ponyreiten, Kinderschminken u.v.m.

Sonntag 22. Dezember 2019, 11 bis 18 Uhr
Dorf Paretz
www.stiftung-paretz.de · Gabriele Radtke-Wolf · Tel.: 033233 · 799 590 (Mo. – Fr. 9–15 Uhr)