Wanderung auf Fontanes Spuren von Paretz bzw. Etzin zum Kapellenberg beim ehem. Dorf Knoblauch (jeweils ca. 5 km)
Wir wollen uns an diesem Tag wieder auf die Spuren des berühmtesten märkischen Wanderers, nämlich Theodor Fontanes begeben. Ziel ist diesmal der Kapellenberg, ehem. Hohensberg, oberhalb des ehem. Dorfes Knoblauch. Dort stand bis 1948 ein Belvedere-Turm in gotischen Formen, der von seiner Aussichtsplattform aus einen großartigen Ausblick in die umgebende Landschaft bot. Den Theaterkritiker Th.Fontane aber interessierte etwas ganz anderes, nämlich die im Hauptraum des Turmes an die Wände geklebten Theaterzettel König Friedrich Wilhelm III. (1770-1840).  Unterwegs gibt es Lesungen  von Fontane-Texten und am Ziel auf dem Kapellenberg erwartet die Wanderer dann ein buntes Programm u.a. mit aufmunterndem New Orleans Jazz. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Voranmeldungen erbeten unter veranstaltung@paretz-verein.de

Bitte beachten Sie auch unsere weitergehenden Infos auf unserer Website www.paretz-verein.de

So., 16. Juni 2019 · 10 Uhr · Start 1: Schloss Paretz, Start 2: Kirche Etzin Unkostenbeitrag: 10 € bzw. 6 € ermäßigt

Kontakt: Verein Historisches Paretz e.V. · Parkring 1, 14669 Ketzin/Havel OT Paretz Tel. 033233 80747 · buero@paretz-verein.de