Nach der Sommerpause startet das Nähcafé in Ketzin/Havel mit einer neuen Kursleiterin in den Herbst. Die Modedesignerin Elisabeth Braun-Kreulich aus Falkensee übernimmt ehrenamtlich die Kursleitung.  Unter ihrer professionellen Anleitung können die Teilnehmer*innen ihre Nähideen umsetzen – egal ob es sich um kleine Änderungsarbeiten oder anspruchsvolle Schnitte handelt. “Ich bin sehr gespannt, welche Projekte die Menschen umsetzen wollen, ich lasse mich auf alles ein.” so Frau Braun-Kreulich.
Nähmaschinen sind vorhanden, Nähutensilien müssten mitgebracht werden. Eine kleine Auswahl an Stoffen ist ebenfalls da. Strickgäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wann: Mittwochs, 17 – 20 Uhr, 27. Nov. | 11. Dez. 2019
Wo: Stiftung Paretz | Rathausstr. 3b | 14669 Ketzin/Havel (Eingang neben der Sparkasse)
Kosten: 3,– EUR
Foto: ©Uwe Steckhan

Wie jedes Jahr gedenken wir der Toten der Weltkriege auf dem Paretzer Friedhof.

Sonntag, 17.11.2019, 14 Uhr
Paretzer Friedhof, Parkring, 14669 Ketzin/Havel OT Paretz
Veranstalter: Verein Historisches Paretz e.V., Parkring 1, 14669 Ketzin/Havel

DDR-Verfilmung 1971 mit Angelica Domröse

Unter den zahlreichen Verfilmungen dieses Fontane-Romans nimmt diese Fassung einen ganz besonderen Platz ein und hat bis heute, besonders in den neuen Bundesländern ihren Kultstatus bewahrt. Dies ist besonders der hervorragenden Besetzung mit Angelica Domröse, Horst Schultze und Dietrich Körner zu verdanken. Regie führte Wolfgang Luderer.

Bild: Filmmuseum Potsdam

​​​​​​​Sonntag, 24.11.2019, 14 Uhr
Eintritt: frei, Spenden erbeten
Verein Historisches Paretz e.V.

Gemütliche Einstimmung in den Advent mit Kaffee, Keksen, Kuchen sowie Basteln von Weihnachtsschmuck. Wir freuen uns über die Spende eines Weihnachtsbaumes aus der Paretzer Umgebung!

Samstag, 30. November, 14 Uhr
Paretzer Dorfkirche
Kirchgemeinde Paretz: Tel.: 033233 80 747

Nach dem zweiwöchigen Aufenthalt des Königspaares in Paretz, bei welchem auch die Ehrendamen der Königin Luise anwesend waren, brach man in die Winterquatiere auf. Bis die Gesellschaft das Winterdomizil erreichte, war das Verschwinden der beiden Hofdamen nicht bemerkt worden … es bleibt ein Rätsel.

Sonntag, 22. Dezember 2019, 13 Uhr
Schloss Paretz, Parkring 1, 14669 Ketzin/Havel OT Paretz
12 € bzw. 10 €
www.spsg.de · schloss-paretz@spsg.de · Tel. 033233 · 736 11

Der Storchenhof Paretz inszeniert auch dieses Jahr ein groß angelegtes Krippenspiel. Rund 40 Kinder und ein Esel bieten die Weihnachtsgeschichte dar.

Programm:

  • 11 Uhr: Andacht mit Pfarrer Zastrow und Matthias Marr – Remise am Schloss Paretz
  • ab 12 Uhr: Weihnachtsmarkt in der Paretzer Scheune und auf dem Schmiedehof
  • 13 Uhr: „Zwei Hofdamen auf Abwegen“ – szenische Schlossführung im Schloss Paretz
  • 13 Uhr: Lesung für Kinder mit Dr. Petra Zelfel – Paretzer Kirche
  • 14 Uhr: Pferdeweihnacht auf dem Luisenhof Paretz
  • 15 Uhr: „Raus auf´s Land“ – Kinderführung im Schloss Paretz
  • 16 Uhr: Krippenspiel – Beginn am Schloss Paretz, Abschluss Storchenhof Paretz
  • 18 Uhr: Abschluss: Gemeinsames Singen in der Paretzer Scheune mit den Ketziner Havelklängen „Stille Nacht, heilige Nacht“ und „O du fröhliche…“

Ganztätiges Kinderprogramm mit Ponyreiten, Kinderschminken u.v.m.

Sonntag 22. Dezember 2019, 11 bis 18 Uhr
Dorf Paretz
www.stiftung-paretz.de · Gabriele Radtke-Wolf · Tel.: 033233 · 799 590 (Mo. – Fr. 9–15 Uhr)

Der Nachtwächter Traugott Habedank führt durch das winterliche Paretz. Anschließend wärmen wir uns bei einem Umtrunk. Und dann gibt es zum Abschluss ein schönes Geburtstagsessen.

29. Dezember 2019, 13 Uhr
Schloss Paretz, Parkring 1, 14669 Ketzin/Havel OT Paretz
Verein Historisches Paretz e.V. · www.paretz-verein.de · Tel. 033233 · 80 747