Mi., 22. März 2017
Lesung

Garten Eden – Garten der Wandlung und Freiheit

Lesung in verteilten Rollen aus dem Buch von Juli Zeh „Unterleuten“, der Geschichte eines idyllischen Dorfes in der Brandenburger Provinz.

Alte und neue Bewohner treffen aufeinander, alte und neue Konflikte brechen auf. Durch einen geplanten Windpark spitzt sich die Lage unaufhaltsam zu…

Wer mag, bringst was mit für’s Buffet.

Bild: ©wikipedia.de


Mittwoch 22.03.2017, 19 Uhr · im Küchenflügel von Schloss Paretz


Infos: Initiatorinnen des Garten Eden Projekts, Anette Hollmann, Annette Wienen, Susanne Weber

In Zusammenarbeit mit dem Verein Historisches Paretz e.V.· garten-eden-ketzin@web.de